ReisenYoga und Wanderwoche in Arta/ Mallorca 27.07. - 03.08.2024

Exclusive Yogawoche auf einer FInca im Naturschutzgebiet von Arta/ Mallorca

Genieße eine Woche in einer traumhaft schönen  Finca im Naturpark Península de Llevant in der Nähe des hübschen Dorfes Artà. Nur bestimmte Bereiche des Parks sind mit dem Auto zugänglich, weshalb dieses Gebiet vor allem bei Wanderern und Naturliebhabern sehr beliebt ist. Das Gefühl der Freiheit und Abgeschiedenheit in mitten einer naturbelassenen und wunderschön authentischen Umgebung, ist was die Besucher am meisten schätzen. Du findest wilde Klippen, türkisblaues Wasser und romantische Strände. 

Die Finca

Du wohnst allein oder maximal zu zweit in einem schön eingerichteten Studio auf der Finca mitten in der Natur und wachst morgens auf zu den Geräuschen der Vögel, des Windes und genießt diese magische Ruhe ringsum.

Vor der Tür der Pool und dein eigener Patio. Liegen und kuschelige Ecken zum Ausruhen und Entspannen.  Die Finca liegt mitten im Naturschutzgebiet in Alleinlage. Zum nächsten Ort Arta ist es nicht weit mit dem Auto. Zum nächsten Strand in etwa 15 Minuten.

Programm

Zur Ruhe kommen mitten in der Natur mit je zwei geführten Wanderungen pro Woche und 3 Yogastunden a 60 Minuten.  Zeit zur Regeneration, zum Aufladen und den Alltag hinter sich lassen.

Yoga 

Den  Yogaunterricht  bietet Diana an, die selbst auf der Finca lebt und vor Ort auch mit Rat und Tat zur Seite steht.  Es wird klassischer Hatha Yoga unterrichtet, Yoga Philosophie, Pranayama, Entspannung und Asana Praxis. Diana ist ausgebildete Yogalehrerin und Yoga- Therapeutin  mit viel Erfahtung. Die Yogastunden werden individuell gestaltet je nach Wünschen und Themen, die gerade wichtig sind.

Programm

Das Programm besprechen wir vor Ort. An drei Tagen können wir morgens mit Yoga den Tag beginnen, uns in 60 Minuten körperlich und geistig erholen und aufladen. 

Weitere Yogastunden können vor Ort hinzugebucht werden. 

Es bieten sich auch Wanderungen im Natrionaloark an. Feste Wanderschuhe und -  falls vorhanden -  Wanderstöcke sind notwendig.

Inklusive

  • 7 Nächte exclusiv in einem Studio auf der Finca zur Alleinnutzung. Allein oder maximal zu zweit
  • Das Studio verfügt über ein Doppelbett
  • eigene Küche voll ausgestattet mit allem notwendigen
  • Endreinigung Inclusive
  • Handtücher im Bad und Liege Auflagen incl 
  • eigenes Bad
  • Pool - Nutzung 
  • Nutzung der Liegen und des Patios incl Grill
  • kostenloses WLAN im und am Haus
  • an 3 Tagen je  eine Yogastunde a 60 Minuten
  • eigener Parkplatz auf dem Grundstück
  • und vor allem. Ruhe und Erholung mtiten in der Natur gibt es gratis dazu

Was ist nicht inclusive:

  • Hin- und Rückflug
  • Mietwagen
  • Verpflegung 
  • Badetücher für den Strand

Hinweise

  • Das Studio steht dir ab 15 Uhr zur Verfügung.
  • Abreise bitte bis 10 Uhr morgens.
  • Diese Woche ist ideal für Menschen, die Ruhe suchen, die Natur lieben und nicht in einer Gruppe üben möchten. Die wieder zu sich kommen möchten, eventuell auch einen stressigen Alltag haben, von dem man sich vor Ort ganz wunderbar erholen kann

Weitere Preise

Wenn Du allein kommst, kostet die Woche im Studio zur Alleinbenutzung  1.350Euro.

Wenn ihr zu zweit kommt und das Studio teilt ( ein Doppelbett ), kostet es pro Person 950 Euro.

Es wird pro Tag und Person die spanische Ökotax fällig in Höhe von circa 2 Euro. Fällig vor Ort und in bar.

Anreise

Du fliegst nach Palma de Mallorca und am besten kommst du mit einem Mietwagen nach Arta. Eine genaue Wegbeschreibung wird geliefert. Die Fahrtzeit nach Arta beträgt in etwa 50 Minuten.

Ein Mietwagen ist notwendig, da die Finca sehr abgelegen liegt.

Der Ort und die Unterkunft

Exclusives Yoga Retreat in einer traumhaft schönen Finca mitten im Naturschutzgebiet im Nordosten der Insel. Ruhe  und Erholung pur !

Hier finden Sie allg. Reiseinformationen und -hinweise zu Spanien
 

Seminarleiterin

Diana Grohs

Diana-grohs

Diana Grohs praktiziert seit über 30 Jahren Yoga. Yogalehrerin seit 2000 nach der Tradition von Swami Sivananda. Intensive eigene Yogapraxis, selbständig mit einer eigenen Yogaschule seit 2006. Ausgebildete Shiatsu- Praktikerin. Yoga Therapie Ausbildung 2011 und 2012.

Sie unterrichtet klassisches Hatha Yoga in der Sivananda Tradition mit Elementen aus dem Kundalini Yoga, dem Iyengar Yoga und auch Ashtanga Yoga. Ihr Anliegen ist es, die Vielseitigkeit von Yoga, die tiefe und sehr interessante Philosophie auch zu vermitteln und dabei immer praxisbezogen auf den Alltag zu bleiben.

Humorvoll gibt sie ihre umfangreiche Yoga-Erfahrung gern weiter und kann auf alle Yogastufen eingehen. Als Gründerin von Yoga und Reisen begleitet sie einige Reisen im Jahr selbst.