ReisenYoga an der Ostsee 31.03. - 06.04.2018

Yoga-Woche an der Ostsee

Verbringen Sie eine Frühlingswoche in einem wunderschönen kleinen privat geführten Hotel direkt an der Ostsee in Haffkrug an der Lübecker Bucht mit viel Yoga und Entspannung, Atemübungen, Vorträgen und schönen Spaziergängen am Strand.

Wir üben in einer Gruppe bis 14 Personen, es wird  auf jeden individuell eingegangen. Der Unterricht wird sehr abwechslungsreich gestaltet und wird  Anfängern als auch Fortgeschrittenen gerecht.

Probieren Sie es aus ! Sie werden sich in kurzer Zeit wohler in ihrer Haut fühlen, zur Ruhe kommen und die Dinge des Alltags gelassener und zufriedener angehen.

Die Küche ist hervorragend, frisch und vegetarisch und allein schon eine Reise wert !

Programm

Morgens und abends gibt es jeweils zwei Stunden Yogapraxis, dazwischen ist Zeit um Strand, Natur und Ostseeluft zu genießen, sowie die Umgebung zu erkunden. Die Gruppe besteht aus maximal 14 Teilnehmern, der Unterricht ist abwechslungsreich und gleichermaßen für Anfänger und Geübte geeignet. Ilona und Martina unterrichten eine angenehme Mischung aus Asanaspraxis, Achtsamkeit und inspirierenden Geschichten. Der Stil ist ein sanfter bis kraftvoller Hatha Yoga Flow, im Rhythmus deines Atems, damit du ganz bei dir bist während des Übens. Geführte Meditation, Yoga Nidra und Yogaphilosophie runden die Stunden ab. Zwei Yogalehrerinnen kümmern sich während der Yogapraxis um dich - ein Rundum-Wohlfühl-Erlebnis.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit yogatherapeutische Einzelberatungen zu buchen, um individuelle Übungsmöglichkeiten kennenzulernen.

Programm

  • 8 bis 10 Uhr Yogazeit
  • 10 Uhr gemeinsames Frühstück
  • Freizeit zum Erholen, spazieren gehen, Natur und Gegend erkunden ...
  • Nachmittags gibt es leckeren Kuchen
  • 17 bis 19 Uhr Yogazeit
  • 19 Uhr vegetarisches Abendessen
  • Zeit für Gespräche oder Rückzug – du bist willkommen, deine Zeit so zu genießen wie du magst.

Samstag 31.03.2018 Beginn nach dem Abendessen

20.30 Uhr Treffen zum Kennenlernen und Vorstellen, kleine Meditation

Freitag 06.04.2018 Ende nach der Yogastunde und dem Frühstück

individuelle An- und Abreise

Inklusive

  • 6 Übernachtungen, Basis halbes Doppelzimmer
  • vegetarische Halbpension in Buffetform
  • nachmittags mit Kaffee / Tee und selbstgebackenem Kuchen
  • Teetheke während des Tages incl Wasser
  • täglich morgens und abends je zwei Asana-Stunden, Atemtechniken, Vortrag, Entspannungsübungen, Meditation, Yoga-Philosophie
  • Wlan vorhanden
  • Yogamatten, Decken und Meditationskissen werden gestellt, können aber auch gern mitgebracht werden

Hinweise

Vor Ort können Fahrräder geliehen werden, um die Gegend zu erkunden. Man kann auch Strandkörbe mieten und es sich mit einem Buch gemütlich machen.  Es bieten sich Ausflüge nach Travemünde, Timmendorf oder Lübeck an oder man entspannt mit einem guten Buch und Blick aufs Meer.

Weitere Preise

Der Preis für ein Einzelzimmer für die Woche beträgt 935 €.

Anreise

Die Anreise ist nicht im Preis enthalten.  Sie könenn mit der Bahn anreisen ( Scharbeutz) und werden dort nach Absprache von den Gastgebern auch abgeholt. Oder Sie reisen mit dem Auto an. Es sind ausreichend Parkplätze hinter dem Haus vorhanden.

Die Fahrtzeit ab Hamburg beträgt in etwa eine Stunde.

Der Ort und die Unterkunft

Wir wohnen im Haus am Meer in Haffkrug direkt am Strand, es sind nur 20 m bis zur Ostsee. Vom Hotel aus haben Sie einen tollen Blick auf die Promenade sowie die gesamte Lübecker Bucht. Es bieten sich lange Spaziergänge an, oder auch Radtouren ins Zentrum von Haffkrug, ins nahe Scharbeutz oder auch zum Timmendorfer Strand. Die Küche ist vegetarisch und vollwertig. Die Zimmer sind individuell gestaltet mit typisch nordischen Farben und Stoffen. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, TV. Im Haupthaus stehen auch Telefon und Internet- Zugang zur Verfügung. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Weitere Informationen finden Sie unter www.Haus-am-Meer-Haffkrug.de

Hier finden Sie allg. Reiseinformationen und -hinweise zu Deutschland
 

Seminarleiter

Ilona Mertz

Ilona-mertz

Yogalehrerin

‚Yoga ist Zeit für dich, nicht nur auf der Matte, denn Yoga ist ein Lebensweg und eine Lebenseinstellung!“

In meinem Unterricht liegt es mir am Herzen, dass du diese Zeit für dich genießt. Bewusst mit dir auf der Matte, tiefer eintauchend, mit leichtem Herzen und einem Lächeln. Es geht um Freude und Leichtigkeit, jeder übt in seinem Maß und Tempo. Ich möchte, dass du Neues entdeckst und freue mich, dich wachsen zu sehen. Meine eigene Yogapraxis begann mit präzisem Iyengar Yoga, das prägt meinen Unterricht bis heute. Zeit um in die Feinheiten der Haltung hinein zu spüren, ermöglicht dir eine stabile und leichte Haltung zu finden. Und das ist immer möglich, egal was du an Möglichkeiten mitbringst, denn es geht um die innere Haltung und nicht um eine perfekte äußere Form.

Martina Basten

Martina-basten

Yogalehrerin und Yogatherapeutin seit mehr als 10 Jahren

Mein Unterricht ist geprägt von Leichtigkeit und Spaß an der Bewegung, von Begeisterung und Hingabe. Ich helfe dir durch Korrekturen, eine gesunde Ausrichtung des Körpers zu finden und Spannungen zu lösen. Das hilft dir gesunde Bewegungsmuster zu entwickeln, damit du dich auf der Matte und im Alltag bewusster bewegen kannst. Es darf Verbindung mit deinem Atem entstehen, so dass du deinen Rhythmus beim Üben findest. Du hast im Unterricht Raum für eigene Entscheidungen, ich biete dir Möglichkeiten. Die Verantwortung für dich und deinen Körper behältst du, Yoga ist individuelles Üben und ich freue mich, wenn ich dich in deiner Einzigartigkeit begleiten darf.
‚Yoga mit Martina ist mehr als Asanas turnen. Sie schafft es ganz nebenbei die Weisheiten der alten Schriften und die komplexe hinduistische Spiritualität einfließen zu lassen. So bekommt man ein Gesamtpaket aus Fitness, Coaching, Therapie und Meditation. Für mich ein absoluter Anker in stürmischen Wochen!‘ Elke Peetz (Dipl. Kauffrau und Coach)