Reisen ▸ Nomaden und Berber Yogareise durch Marokko

Yogareise in Marokko mit Barak, der ein Wüstensohn ist und auf seine herzliche engagierte Art gern die Reisen leitet, uns seine Heimat näher bringt, und alles im Blick hat. Sie wohnen am Rande der Wüste in schönen Hotels und in der Wüste in einem gut geführten Camp. Yoga begleitet Sie in die Stille der Wüste und in die eigene Ruhe.

Im Folgenden finden Sie die möglichen Termine dieser Reise. Mit einem Klick auf die jeweilige Reise erfahren Sie mehr Informationen über das individuelle Angebot.

11.10. - 19.10.2019

Lerne den Klang der Stille kennen Umhüllt durch die majestätische Stille der Wüste und geborgen durch den familiären Kreis des Camps, gibst Du dich ganz deiner Seele hin. Eine Erfahrung zu den Wurzeln unserer Natur. Yoga im schönsten Yogaraum der Welt – die Wüste Eine ganz besondere Erfahrung: Bei den Berbern Marokkos in einer kleinen Oase in die alte Nomaden- und Berberkultur eintauchen. In den Dünen des Erg Chebbi den Zauber der Wüste erleben. Zeit haben, Raum spüren. Sich öffnen für die Weite der Wüste. Sich selbst begegnen durch die Kraft der Meditation und Wirkung des Yoga.

Zur Reise ab 1300,– €

27.12.2019 - 09.01.2020

Mache eine Reise an die schönsten Plätze Marokkos und werde begleitet vom bunten Licht in die golden leuchtende Sahara. Du hast Zeit das alte Jahr in Ruhe Revue passieren zu lassen. In der Wüste und Weite der Sahara, an einem Ort der Stille beginnst das neue Jahr und öffnest dich für alle Möglichkeiten.

Zur Reise ab 1490,– €

Reisestimmen zu dieser Reise

Diese Reise wurde noch nicht bewertet. Falls Sie bereits teilgenommen haben, können Sie hier eine Bewertung hinterlassen.